Zeit für deine Hochzeit - Zeit für deine Erinnerungen

„Endlich – der lang ersehnte Heiratsantrag ist da“

 

„Oh mein Gott, ich habe einen Heiratsantrag erhalten“

 

„xx Jahre Lebensgemeinschaft - wir müssen auch mal heiraten“

 

Findet ihr euch wieder?

Es sind ganz unterschiedliche Aspekte, wodurch ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Fazit „wir wollen heiraten“, das ist immer das Ergebnis. „Ich habe JA gesagt“ und nun? Wie fangen wir an? Was kommt zuerst? Was brauchen wir denn alles? Wie machen es denn die anderen? Fragen über Fragen. Eine leichte Unsicherheit tut sich auf. Doch lehnt euch zurück und lasst euch durch mich ein wenig inspirieren.

 

Etliche Hochzeiten durfte ich bereits als Hochzeitsfotografin begleiten. Und ich sage euch, niemand externes ist so nah am Geschehen dran. Zumindest in den letzten Wochen vor dem geplanten Termin und am Tag selbst. Daraus konnte ich so viele Eindrücke, Erfahrungen, Problemstellungen, Lösungen, Planungen etc. miterleben und dabei auch mitwirken. Mitwirken im Sinne von Tipps geben, Nervosität nehmen, unterstützen, ja und sogar auch für das Brautpaar vermeintliche Probleme lösen. Es ist also nicht nur das „ein paar Fotos machen“ und fertig. Nein, ich persönlich liebe meinen Job so sehr, dass ich mit Rat und Tat zur Seite stehe. Deshalb möchte ich euch wertvolles in den nächsten Wochen und Monaten mitgeben, wenn ihr euch auch in den oben genannten Aussagen wiederfindet. Klicke hier: http://bit.ly/2uDgnGQ für meine ganz persönliche Facebook-Gruppe für euch!